Über uns

Willkommen auf den Seiten des Zentrums für interkulturelle Bildung und Arbeit (ZiB) e.V.!

Das Zentrum für interkulturelle Bildung und Arbeit (ZIB) e.V. wurde im Jahr 2003 aus Aktivitäten im Rahmen des EU-Programms Lernende Regionen heraus gegründet.

Das Zentrum verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung. Der Verein stellt sich der Aufgabe, Maßnahmen zu ergreifen, die der Verbreitung der Idee der interkulturellen Bildung im Rahmen des lebenslangen Lernens dienen, bzw. die darauf gerichtet sind, der Allgemeinheit die Bedeutung von kultureller Diversität nahezubringen sowie die entsprechende individuelle Kompetenz zu fördern. Besonderes Augenmerk wird auf die ideelle und materielle Unterstützung von Forschungsaktivitäten und Weiterbildung sowie auf internationale Kooperationen gelegt.  mehr

 

Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst